:: America’s Cup
  :: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
 
  :: Urlaub

Hautnah mit dabei

  < zurück zur Übersicht

Das Volvo Ocean Race ist vielleicht die härteste und ganz sicher die längste Regatta der Welt. Elf Etappen über insgesamt 45 000 Seemeilen verlangen den Seglerinnen und Seglern sowie ihren VO65-Yachten alles ab. Uns Daheimgebliebenen werden spektakuläre Bilder bequem in die warme Stube serviert. Das Segelspektakel ist auch ein Medienspektakel.

 

Sieben Teams starteten am 22. Oktober 2017 in Alicante zum legendären Volvo Ocean Race (VOR). Neun Monate, fünf Kontinente, vier Ozeane, drei Kaps sowie ein konstantes Schlafmanko. Die berühmten Roaring Forties, Kap Horn, meterhohe Wellen, die unsäglichen Flauten in den Doldrums Hitze und Kälte, Feuchtigkeit, Lärm, Eisberge, gefriergetrocknete Mahlzeiten und entsalztes Wasser… die Liste der Widerwärtigkeiten könnte problemlos fortgesetzt werden. Auch bei der aktuellen Austragung müssen sich die Teams wiederum mit unzähligen Herausforderungen und unendlichen Strapazen auseinandersetzen. Am härtesten sind die 12 500 Seemeilen im Southern Ocean (Südpolarmeer).

 

Artikel zum Downloaden: beaufort_volvooceanrace_108_d.pdf (PDF, 1.75 MB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch