:: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Sechs Romands und ein Zürcher peilen das Podest an

  < zurück zur Übersicht

Mitte Juni steht für das Team Tilt der Saison-Höhepunkt auf dem Programm: Der Youth America’s Cup vor Bermuda. Als Quereinsteiger ist mit dem ehemaligen Spitzenhandballer Florian Trüb auch ein Deutschschweizer im sonst frankophonen Team dabei.

 

Der Raum im Bootshaus des Zürcher Yacht Clubs ist fast bis auf den letzten Platz besetzt. Gestandene Segler lauschen dem Vortrag des gross gewachsenen und gut aussehenden jungen Mannes, der vor ihnen steht und über den Youth America’s Cup spricht. Dieser findet im Rahmen des 35. America’s Cup ab dem 12. Juni auf AC45-Katamaranen vor Bermuda statt. In einigen Gesichtern ist ein Anflug von Staunen und auch Verwunderung zu lesen. Wie kann ein Segler, der erst seit fünf Jahren diesen Sport betreibt, einen Platz in einem hochdekorierten Team erhalten und an einer der wichtigsten Regatten in diesem Jahr teilnehmen?

 

Artikel zum Downloaden: beaufort_ac_youthamericascup_101_d.pdf (PDF, 922.85 KB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch