:: America’s Cup
  :: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
 
  :: Urlaub

Zwei Schwestern erobern die Weltmeere

  < zurück zur Übersicht

Die beiden Schwestern Elodie-Jane und Justine Mettraux aus Genf starten im Oktober gemeinsam zu ihrem bisher grössten Segelabenteuer: Zusammen mit zehn anderen Frauen nehmen sie am Volvo Ocean Race (VOR) teil, das in neun Etappen rund um die Welt führen wird.

 

Justine Mettraux, die jüngere der beiden Schwestern, war schon Anfang Jahr für die SCA-Crew selektioniert worden. Als frisch- gebackene Zweite der Mini Transat hatte sie im Winter ihr seglerisches Offshore-Können unter Beweis gestellt. Mitte März erhielt Elodie-Jane einen der letzten drei offenen Plätze. «Ich bin superglücklich, dass es geklappt hat», sagt die 29-Jährige, «und ich freue mich auf die Herausforderung.» Allerdings müsse sie auch zugeben, dass es eine schwierige Entscheidung gewesen sei, den Job als administrative Leiterin des CER (Centre d’Entraînement à la Régate) nach so kurzer Zeit wieder zu verlassen. Von ihrer Selektion sei sie eigentlich nicht überrascht gewesen, denn nach drei gemeinsamen Trainingswochen habe sie gespürt, dass es klappen könnte. «Wenn man jeden Tag in einem Team segelt, merkt man sehr rasch, ob man sich integrieren kann oder nicht», meint Elodie-Jane.

 

Artikel zum Downloaden: beaufort_mettraux-schwestern_70_d.pdf (PDF, 1.47 MB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch