:: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Qualität statt Quantität

  < zurück zur Übersicht

Im März will Oracle Team USA das Protokoll des 35. America’s Cup veröffentlichen. Die Hinweise verdichten sich, dass der Defender den Wettbewerb straffen will. Statt auf die Anzahl der Teams setzt er auf deren Qualität.

 

Der America’s Cup ist der einzige sportliche Wettbewerb der Welt, bei dem der Sieger nicht nur den Pokal gewinnt, sondern gleichzeitig auch das Recht, die nächste Austragung zu organisieren. Er kann festlegen, wo, wann und wie er den Cup verteidigen will. Seine Vorstellungen verhandelt er mit dem von ihm gewählten Challenger of Record (COR), der die Interessen der anderen Herausforderer vertritt. Im Falle des 35. America’s Cup hat der Golden Gate Yacht Club, in dessen Namen Oracle antritt, den Hamilton Island Yacht Club als ersten Herausforderer akzeptiert, hinter dem die australische Winzer-Familie Oatley steht. Vertreter der beiden Yachtklubs sowie zahlreiche Experten aus der Cup-Szene führen seit Wochen intensive Diskussionen, um demnächst ein Protokoll vorzulegen, das den Rahmen der wichtigsten Segelregatta der Welt festlegen soll.

 

 

Artikel zum Downloaden: beaufort_ac-analyse_d.pdf (PDF, 1.2 MB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch