:: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
  :: Lifestyle, Technik, Umwelt
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Im Wechselbad der Gefühle

  < zurück zur Übersicht

Während die Scheinwerfer der Medien auf Valencia gerichtet waren, blieb Alinghi’s Segelclub in Genf weitgehend unbeachtet – obwohl die Mitglieder der Société Nautique de Genève leidenschaftlich mitsegelten: an Land.

 

Seit Beginn des America’s Cups am 23. Juni 2007 war Genf im Ausnahmezustand. Wenn in Valencia gesegelt wurde, lagen die Schiffe in der Nautique, wie Eingeweihte die noble Société Nautique de Genève (SNG) nennen, still. Die Betriebsamkeit im clubeigenen Hafen «Port Noir» kam zum Erliegen, das Geschehen verlagerte sich ins kürzlich für sechs Millionen ­Franken gross­zügig umgebaute, zweistöckige Clubhaus. Dort wurden die Rennen auf vier Grossmonitoren übertragen. Ein Augenschein am Samstag, 30. Juni.

 

Artikel zum Downloaden: Im Wechselbad der Gefühle (PDF, 481.98 KB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch