:: America’s Cup
  :: Logbuch Segelboote
  :: Logbuch Motorboote
  :: LakeSide
  :: SeaSide
 
  :: Beaufort
  :: Urlaub

Yacht of the Year 2011

  < zurück zur Übersicht

Nach unzähligen Teststunden und langen Diskussionen stehen sie fest: die besten Yachten Europas. Vier Yachten gewannen – auf Grund unterschiedlicher Argumente – den Titel «European Yacht of the Year».

 

Zur Auswahl standen 20 Yachten (s. «marina.ch» 33, Juli/August 2010). In ausführlichen Tests im holländischen IJmuiden und
in Barcelona hatte die Jury die Gelegenheit, jedes einzelne Boot kennen zu lernen. Was danach folgte, war fast ebenso spannend, wie die einzelnen Testschläge auf der Nordsee oder auf dem Mittelmeer: Die Jury – bestehend aus den Chefredaktoren der
wichtigsten Segelmagazine Europas – musste sich pro Kategorie auf einen Sieger einigen. Kein leichtes Unterfangen, wenn man bedenkt, wie unterschiedlich die Bedürfnisse von Seglern in Spanien und Norwegen sind. Oder wie weit auseinander beispielsweise die Italiener und die Holländer in Fragen des Designs liegen. Oder wie gross die Differenzen zwischen Franzosen und Deutschen bezüglich der Definition von Freizeit-Vergnügen
ist. Und trotz all den unterschiedlichen Ansichten: Nach langen Diskussionen und intensivem Meinungsaustausch ist sich die Jury schliesslich einig geworden. Was auch zeigt, dass es «schlechte» Yachten gar nicht erst in die Auswahl schaffen und alle Werften stolz auf ihre nominierten Yachten sein können. Auch wenn schlussendlich nur eine pro Kategorie ausgezeichnet werden kann.

 

Artikel zum Downloaden: logb_s_eyoty_d.pdf (PDF, 1.73 MB)

< zurück zur Übersicht

 

 

 
«marina.ch» · Los media GmbH · Ralligweg 10 · 3012 Bern · Tel. 031 301 00 31 · Fax 031 301 00 47 · marina@marina-online.ch